X-Shot Chaos Meteor & Orbit

Dieses Thema im Forum "Testberichte" wurde erstellt von BlastaMasta, 12. August 2019.

  1. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    TK99699 gefällt das.
  2. Bo0m4n

    Bo0m4n Blasted Kenner

    Na hoffentlich ^^
    Btw. es tut sich ein Bisschen was in Sachen Modding. Gerade gefunden:

    Mal sehen, was draus wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2019
    TK99699 und Balthazar2026 gefällt das.
  3. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    In diesem Fall offenbar eine Atlas oder Hypnos! ;D
     
    Bo0m4n und Balthazar2026 gefällt das.
  4. Frostdrache

    Frostdrache Auf Blasted zuhause

    Sieht auf jeden Fall lustig/spannend aus. Der Mechanismus hat was. Aufklappen, E-Zelle/Mag austauschen, zuklappen, weiter machen. Fürs LARP auf jeden Fall brauchbar.
     
  5. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

  6. Bo0m4n

    Bo0m4n Blasted Kenner

    Lieber "glatt" lassen oder gleich mit Rail? Stelle die Datei dann selbstverständlich zu Verfügung, wenn ich fertig bin.
    [​IMG]
     
    TK99699, NIGHTHUNTER79 und FetteWorst gefällt das.
  7. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Also ich persönlich bin immer dafür solche Teile so zu designen, dass man Spriztguß oder Alu Rails aufschrauben kann!

    Rails „hübsch machen“ ist einfach kein cooler Job.....

    Und die fertigen aus China kosten nicht die welt!
     
    GrozaKon, Krijn und TK99699 gefällt das.
  8. Bo0m4n

    Bo0m4n Blasted Kenner

    Also einmal komplett ohne Schnörkel. Kein Problem. ^^
    Wo kann ich denn die Datei für alle erreichbar hochladen, außer bei Thingiverse?
     
    TK99699 und Genaro1998 gefällt das.
  9. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Leider haben wir noch keine Möglichkeit gefunden solche Dateien bei Blasted zu hinterlegen...
     
    NIGHTHUNTER79 gefällt das.
  10. Excellox

    Excellox Auf Blasted zuhause

  11. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Auf Blasted zuhause

    @flatten_the_skyline hat nen Cloudspeicher, vielleicht kann er es dort mit hochladen... wenn du lieber was eigenes möchtest kann ich dropbox empfehlen, wobei es da mittlerweile zig Alternativen gibt...

    Was die Railfrage angeht, sehe ich das wie @SirScorp : Ich schraube die Rails gerne drauf. Zum einen kann man das Teil dann mit der flachen Oberseite nach unten super (ohne Support ?) drucken, zum andern mag jeder die Rails etwas anders... und so könnte man dann wahlweise Picatinnys mit durchgängigen Stegen, halben Stegen,... oder gar Nerfrails draufschrauben.

    Wichtig wäre eigentlich nur, dass die Schraubenlöcher den richtigen Abstand haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2019
    Atomic Artisanry gefällt das.
  12. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Super-Moderator

  13. Bo0m4n

    Bo0m4n Blasted Kenner

    Servus,
    hab gerade die Dateien für die Meteor-Rail hochgeladen. Jeweils einmal "normal" hoch und einmal abgeflacht, damit bei Montage einer Rail der Aufbau nicht zu hoch wird.
    Des Weiteren hab ich je Konstruktion die .stl und .f3d hochgeladen, damit ihr Veränderungen vornehmen könnt.

    https://oc.netzguerilla.net/index.php/s/f5gkfj6aCK7kAXG

    Ein Bitte hätte ich jedoch: Bitte gebt mir feedback jeglicher Art, falls es Fehler gibt oder was nicht passt. Das ist nämlich meine erste richtige "Konstruktion" in Fusion und ich hab nicht die Möglichkeit (Drucker) zu prüfen, ob´s passt. Bin also noch komplett jungfräulich was das betrifft. :D

    Nochmal ein dickes Dankeschön an @flatten_the_skyline, dass er mir einen Ordner erstellt hat. Ich schmeiss dir auch ´nen Stein in den Garten bei Gelegenheit :love:


    Edit:
    Hab jetzt mal ´nen Kollegen angehauen, der mir das vll demnächst drucken kann. Drückt mir die Daumen, dass ich da keinen Murks fabriziert habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2019
  14. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    Ich habe hier zwei kleinere Modifikationen für die Orbit:

    Den Vorderschaft habe ich umgedreht und als Mitnehmer zwei Messingrohre mit 6mm AD und 7mm Abstand eingeklebt.

    Außerdem habe ich die Stifte zum Rückholen des Zubringers etwas verlängert, so dass sie ca. 5mm über das Gehäuse stehen und man sie mit der Handkante erfassen kann.
    Modifikationen Orbit.png

    Nebenbei habe ich eine alte Liebe neu entdeckt, Stabilit Express. Verbindet sich gut mit lösbaren Kunststoffen und Metallen und ist in einer Stunde ausgehärtet.
     
  15. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    Meine Orbit ist jetzt soweit gefechtsklar:

    Ich habe noch einen SCAR aus Elektrorohrmuffe EN25 an den Lauf geklebt, sechs Züge, Dralllänge glaube ich 600mm. Die Mündung musste ich etwas ausarbeiten.
    Orbit SCAR.png
    Funktioniert auch mit der deutschen Feder!

    Außerdem habe ich noch eine Schulterstütze und eine geneigte Picatinny-Schiene nachgerüstet:
    Orbit Schaft.png

    Der Blaster kann immer noch voll geöffnet werden, alle Anbauten sind teilbar, allerdings befinden sich am Vorderschaft und der Schulterstütze die Schrauben auf der rechten Seite.
     
  16. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Wie viel bringt das Scar?
     
  17. Reaper

    Reaper Blasted Kenner

  18. Bo0m4n

    Bo0m4n Blasted Kenner

    Macht sich der SCAR in Kombi mit dem Hopup bemerkbar? Dachte selbst schon daran, einen in die Meteor einzubauen. Aber mit der 6 kg-Feder reicht das schon fast. :D

    Sieht richtig schnieke aus. Die wären mir aber defintiv zu schade zum Bespielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2019
  19. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    Ich bin gestern erst gegen Mitternacht fertig gewesen, es kommt mir aber etwas genauer vor.
    Zumindest auf die zwei Meter bis zum Geschossfang:D.
     
  20. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Hopup macht ja schon einen Aufwärtsdrall, was daraus im SCAR wird, würde mich wirklich mal interessieren.
    Falls nicht der erste Kontakt mit den Sehnen kurzen Prozeß mit jeder vorherigen Drehbewegung des Rivalkügelchens macht. Das könnte auch sein.
     
  21. Frostdrache

    Frostdrache Auf Blasted zuhause

    Die Orbit hat eine sehr spannende Funktion, die wohl nicht so beabsichtigt war.
    Auf der rechten Seite gibt es diesen kleinen orangenen Schalter über den Abzug. Der hilft bei Ladehemmungen. Man kann ihn aber auch betätigen, nachdem man durchgeladen hat, um eine weitere Kugel in den Lauf zu laden. Und eine dritte. Die kann man dann zusammen anfeuern. Bei zwei bis drei Kugeln gibt das einen tollen "Schrot"Effekt. Es gehen zwar auch mehr, die fallen dann jedoch nur noch aus dem Lauf.

    Viel Spaß beim Probieren :-D
     
    TK99699, David Kö, Bo0m4n und 2 anderen gefällt das.
  22. FetteWorst

    FetteWorst Auf Blasted zuhause

    Ole!

    Das....Wird ganz schön frikkelig :|

    IMG_20191010_003757_432.jpg

    Edit :
    Slow and steady, slow and steady.
    DSC_2224.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2019
    heckenschütze, Bmag, Excellox und 4 anderen gefällt das.
  23. Excellox

    Excellox Auf Blasted zuhause

    Hatte eigentlich mal irgendjemand Zeit/Lust/Möglichkeit die „einfachen“ Varianten zu messen? Ich rede von
    Orbit deutsch
    Orbit international
    Orbit mit BP Feder (=8kg)
    Orbit mit Worker Feder (=10kg)

    Die ersten beiden sollten 60 bzw. 100fps haben, soweit sind wir ja schon, aber hat schon jemand den reinen Federtausch versucht und chronen können?
     
  24. FetteWorst

    FetteWorst Auf Blasted zuhause

    Ich kann, sobald meine wieder zusammen gebaut ist, gerne die ak Blastermods Feder testen.

    Meine die soll auch 10kg haben.
     
    TK99699 gefällt das.
  25. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    Die Schwierigkeit besteht eher darin, ein geeignetes Messgerät zu finden in dem die Kugeln nicht anecken.
     
    NIGHTHUNTER79 gefällt das.

Diese Seite empfehlen