Zeigt her eure Werkstatt :D

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von LORD!, 9. April 2011.

  1. Oilspot

    Oilspot Erfahrener Benutzer

    Lord of Xenos und Moggih gefällt das.
  2. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Und endlich mal 'n Jever-Etikett in der richtigen Farbe ^^
     
    Oilspot gefällt das.
  3. Oilspot

    Oilspot Erfahrener Benutzer

    Ich hab extra die leere Bierflasche weg gestellt :p
     
  4. Lord of Xenos

    Lord of Xenos Super-Moderator

    Ich frag mich eher seit wie vielen Jahren jemand genau an dieser Stelle ein Kerze stehen hat :D
     
    wyko gefällt das.
  5. Oilspot

    Oilspot Erfahrener Benutzer

    hm..4 Jahre? ;) Die schicke Farbe kommt aber von einer Öllampe die da auch mal stand...bis mir das Braun zu dolle wurde :p
     
  6. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

    Video Time:

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. August 2016
    Lupuslaktor und Moggih gefällt das.
  7. alamo2010

    alamo2010 Erfahrener Benutzer

    meine kleine bastelecke!
    DSC00932.JPG DSC00935.JPG
     
    Moggih gefällt das.
  8. Lupuslaktor

    Lupuslaktor Erfahrener Benutzer

    @david: sieht nett aus :)
    [konstruktive kritik] bei der semiguten mic-qualität wär es sicher gut nicht im hintergrund noch musik zu haben die fast genauso laut ist wie deine stimme^^ man versteht dich so schlecht. :( [/konstruktive kritik]
    ich will auch wieder zeit und raum haben um zu basteln!
     
  9. skeptiker

    skeptiker Erfahrener Benutzer

    Mal die Bastelecke im Keller etwas aufgeräumt :confused:

    IMG_20160306_232506.jpg
     
  10. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    4.jpg

    Wow voll eingerichtete Arbeitsplätze, davon träum ich zur Zeit auch. Meiner ist noch im Bau befindlich

    kleines Update, bin mal wieder etwas weiter gekommen
    5.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2016
    Dominik, cc-top, Moggih und 2 anderen gefällt das.
  11. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Wirkt jedenfalls schon mal ordentlich massiv ^^
     
    Alpha Asample gefällt das.
  12. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

    Jo, soetwas baut man schließlich nur einmal und wenn dann richtig :)
     
  13. Alpha Asample

    Alpha Asample Erfahrener Benutzer

     
  14. Ophiuchus

    Ophiuchus Erfahrener Benutzer

    Im Moment muss mein Esszimmertisch herhalten. Naja... schon ein etwas längerer Moment.

    P2050111.JPG

    ... und was man sonst noch so alles braucht ...

    P2050117.JPG
     
    ImMortis und Alpha Asample gefällt das.
  15. David Kö

    David Kö Erfahrener Benutzer

  16. Lupuslaktor

    Lupuslaktor Erfahrener Benutzer

    ich hab über french cleat lange nach gedacht.
    für mich bin ich zu dem schluss gekommen dass es in 90%der fälle die mühe nicht wert ist.
    ich werde, nachdem ich den workshop einmal eingerichtet habe, das ding vermutlich in den nächsten jahren noch 1,2 mal umorganisieren. der herstellungsaufwand alleine für die keilleisten ist viel größer als der nutzen. hinzu kommt der platzverlust und das sauteure multiplex das ich dafür verwenden würde.
     
  17. Lupuslaktor

    Lupuslaktor Erfahrener Benutzer

    doppelpost, sorry.
    ich habe es vergangene woche entlichmal geschafft mich um unsere garage zu kümmern. das ergebniss seht ihr hier.

    Zunächst einmal alles VOR dem aufräumen
    2017-01-12 11.35.52_b.jpg

    NACH dem aufräumen. der mist ist nun an der gegenüberliegenden wand gestapelt^^
    Das starkstromkabel führt zum herd und ofen. das andere Kabel ist ein mehrfachstecker. ich dachte, wenn ich unten schon ne lücke hab, kann ich auch für irgendwas strom hin legen^^
    2017-01-12 13.18.16_b.jpg

    die neue arbeitsfläche besteht aus zwei 18mm OSB-platten mit einem abstand von 65mm.
    zur abstand haltung wurden einfache fichtenbretter verwendet die ich noch herumfliegen hatte. später werde ich hier flache werkzeugladen einschieben.
    nicht gut zu sehen: zwischen den fenstern habe ich zwei alte fensterläden angeschraubt. als werkzeugwand. sie werden noch weiß gestrichen und dann mit allen möglichen tools behängt, die man häufig braucht. zudem werde ich hier die ladegeräte für die akkus anbringen, auf dass sie schnell erreichbar sind und nicht im weg rumfliegen.
    darüber ist (zurzeit provisorisch) eine leuchtstoffröhre angebracht. bis ich für die deckenleuchten wieder starter habe muss das erstmal reichen.
    links im bild neben der ständerbohrmaschiene sind zwei blaue sortimentkästen angebracht. die muss ich auch nochmal neu sortieren und dann irgenwo sinniger anbringen.
    2017-01-13 15.18.45_b.jpg

    Die herdplatten sind nach wie vor erreichbar. einfach die platte darüber hochnemen. hier wird mit sicherheit nochmal ein schanier oder so angebracht.
    2017-01-13 15.19.23_b.jpg

    meine kappsäge hat ein neues zuhause :) hier haben wir auch die maßgebliche tischhöhe her.
    leider kann die säge in ihrer aktuellen position nicht auf gehrung gestellt werden. das liegt an dem hinteren hebel für die y-achse. wenn ich dafür noch was rausschneide bleibt noch weniger vom tisch über^^. immerhin habe ich den weggeschnittenen teil noch aufgehoben, falls die säge mal dauerhaft woanders hin soll.
    2017-01-13 15.19.41_b.jpg

    eine 60mm bohrung durch alle 3 platten. hier kann ich bei bedarf ein staubsaugerschlauch durchführen. eine abdeckung existiert seöbstverständlich auch.
    2017-01-13 15.20.02_b.jpg


    nun gilt es
    a) die arbeitsfläche einzurichten (ständerbohrmaschiene und schraubstock müssen noch angebracht werden
    b) aluprofile besorgen und auf der vorderkante aufbringen um ein ausreißen zu verhindern
    c) gegebenenfalls die ganze fläche mit harz oder leim versiegeln, aber dafür sind die remperaturen zur zeit einfach unpassend.
    d) den weggeräumten kram irgendwie mal unterbringen oder wegschmeißen
    e) mit gedanken über eine werkstattheizung machen.

    wenns sonst fragen gib: einfach stellen ;)
     
    Kommandante, Valher, FlussWind und 11 anderen gefällt das.
  18. Moggih

    Moggih Erfahrener Benutzer

    Ich beneide dich um den Platz und um die Möglichkeit, jederzeit Tiefziehfolie zu erwärmen oder Pizza aufzubacken.
     
  19. Lupuslaktor

    Lupuslaktor Erfahrener Benutzer

    ja bei dem ofen muss ich nochmal schaun. die 60mm bohrung passt leider nicht für den starkstromstecker... da muss ich mir mal nen 80mm topfbohrer irgendwo her leien.
    aber ja tiefziehen will ich umbedingt mal ausprobieren
     
  20. MolotovRocktail

    MolotovRocktail Erfahrener Benutzer

    Sitzt da n funktionierender Kühlschrank in dem hohen Schrank? Wenn ja bin ich neidisch bis zum Anschlag. Ofen für Pizza und Kühlschrank für Bier in der Werkstatt.
    Ich darf nach Feierabend die Werkstatt in der Praxis nutzen, aber Kühlschrank UND Ofen sind nochmal ne ganze Ecke geiler.
     
    diam0nd gefällt das.
  21. Excellox

    Excellox Erfahrener Benutzer

    Der Klugscheisser in mir fordert dich auf den Wikipedia-Artikel zum Begriff "Starkstrom" zu lesen, dieser fängt nämlich erst bei 1000V an, du meinst Drehstrom ;)
     
  22. Lupuslaktor

    Lupuslaktor Erfahrener Benutzer

    @MolotovRocktail : ja sicher läuft der, auch wenn es zur zeit bei minus 8 grad celsius völliger quatsch wäre den anzumachen.
    hier in ostfriesland ist es scheinbar nicht unüblich einze zweite küche in der garage zu haben. frag mich nicht warum X-D

    @Excellox : :(<ja du hast recht. du bist ein unverbesserlicher klugscheisser. aber es stimmt;)
     
    FlussWind und Excellox gefällt das.
  23. MolotovRocktail

    MolotovRocktail Erfahrener Benutzer

    Ja, falls das ein altes Friesen Haus ist, könnte das die "Sommerküche" sein. Der Legende nach ziehen wich Ostfriesische Herren aber auch in die Werkstatt / Garage zurück wenn die Frau nervt. Daher gibt's da odt Kühlschränke, wenn Freunde auf den obligatorischen "Söpke" vorbeikommen :D
     
    FlussWind, Lupuslaktor und Rebound gefällt das.
  24. phoonck

    phoonck Erfahrener Benutzer

    Liebes Tagebuch,
    kein Heißkleber mehr am Start und Epoxy-Putty ist auch alle. Moppelkotze!
    Hab dann heute nachmittag spontan entschieden, mein vermeintlich überschaubares Chaos auf dem Schreibtisch nun doch in strukturierter Bahnen zu bringen und als Auftakt dazu erst einmal ein paar Stunden im Keller viel Staub aufgewirbelt, jede Menge "Zeugs" deportiert und dann doch endlich auch ein wenig Platz gewonnen.
    Platz für etwas, was vor ca. 16 Monaten mit einem harmlosen Plastikspielzeug namens Flipfury anfing....und dann einfach nicht mehr aufgehört hat mehr und mehr zu werden.
    Und jetzt bin ich also auch Besitzer einer eigenen kleinen Blaster-Werkelstätte. Fühlt sich richtig gut an.
    DSC_4073.jpg and made some kitschy art.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2017
    Kommandante, medusa, diam0nd und 7 anderen gefällt das.
  25. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    Hab heute Nacht mal wieder nen Stück geräumt und ein neues Regal aufgebaut.

    Da sollen später zwar primär offene Projekte rein, aber für den Augenblick ist es praktisch etwas Platz zu haben^^

    97875D62-6AA8-42A0-84E6-FB67389B6B76.jpeg

    A38E890B-57B5-4EAD-8D1C-161AE4F39460.jpeg

    Ich brauch mehr Böden für Magazine^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2018
    medusa, Chris83, Jefe 2.0 und 2 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen