Der "Das-bastel-ich-grad" Thread

Dieses Thema im Forum "Global Stickies" wurde erstellt von hoellenhamster, 13. Januar 2013.

  1. SirScorp

    SirScorp Super-Moderator

    David Kö, TK99699, Dominik und 11 anderen gefällt das.
  2. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Freak
     
    TK99699, Dominik, SirScorp und 3 anderen gefällt das.
  3. FetteWorst

    FetteWorst Erfahrener Benutzer

    So Front ist fertig ( Lippe oben für die Rail, Rippen auf rechter Seite hinten verbreitert. ), Verkabelung kommt gut voran, nur noch den Trigger, Poti sowie Motoren an Esc's.
    Arduino ist programmiert und geflasht, Esc ebenfalls . Buck Konverter und Diode für 5V zum Arduino, sowie die Verkabelung von Esc zur Batterie ist fertig.

    Den Arduino stecke ich ins alte Batterie Fach , den Lipo in den Stock.


    DSC_1162.JPG DSC_1165.JPG DSC_1163.JPG DSC_1167.JPG


    Es lebt!
    DSC_1197.JPG DSC_1198.JPG
    DSC_1185.JPG


    Beim starten ertönt der imperiale Marsch, beim revtrigger ziehen ein Höllen Lärm


    Nacher wird geschossen <3

    Wenn Frau und Kind wach sind wird noch der Heißkleber und Dremeln ausgepackt, damit auch noch die Kabel in dem jam door Loch verschwinden.

    Ist ganz schön eng darin geworden.
    Hab leider kein Bild mehr gemacht als ich fertig war. Wird dann noch folgen, zusammen mit nem write up in meinem thread.

    DSC_1204.JPG

    Nach wie vielen edits darf man Doppel posten? XD
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2019
    Ricco, Declyn, TK99699 und 9 anderen gefällt das.
  4. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Erfahrener Benutzer

    Bastle grad an nem Lauf für die Raptorstrike. Es besteht aus 25mm Isorohr und wird hinten über das Dartgate gesteckt und vorne von einem im Druck befindlichen 3D-Teil zentriert und eventuell noch verschraubt.

    IMG_20190311_165258763~2.jpg
    IMG_20190311_165319825~2.jpg
    IMG_20190311_165303637.jpg
     
    ImMortis, medusa, Rebound und 10 anderen gefällt das.
  5. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Kleiner Tip?

    Ich würde im verdeckten Teil des Rohres eine Reihe von Löchern anbringen, damit Luft einströmen kann. Das vermindert den Geschwindigkeitsverlust durch den langen Lauf zumindest etwas.
     
    root2, Blastaman, Balthazar2026 und 5 anderen gefällt das.
  6. FetteWorst

    FetteWorst Erfahrener Benutzer

    Durch die Bank weg ? Dachte so ist es nur bei fw Blastern ?
     
  7. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Nein, allgemein.

    Sobald sich der Dart im freien Flug befindet wirkt er wie ein Korken, dabei sind Plungersysteme sogar noch anfälliger, weil die im allgemeinen hinten dicht abschließen.
    Megadarts kommen zum Beispiel nicht aus einem 25cm langen Rohr mit 21mm Innendurchmesser wenn du sie aus einer Sledgefire verschießt.
     
    Blastaman, medusa, Balthazar2026 und 3 anderen gefällt das.
  8. medusa

    medusa Erfahrener Benutzer

    Grade hatten @Valher und ich ein nettes kleines Basteltreffen... meine Hälfte: ich hab ein paar originale Elites bekommen und gleich ausprobiert, ob die auch in meine LS mit Artifact Kit passen. Tun sie, ich hatte das mit Hardnippels ja schon mal probiert. Jedenfalls, wenn man sie einzeln lädt.

    Irgendjemand von euch hatte vor einiger Zeit schon mal gefragt, ob das auch mit Elites geht. Das habe ich heute probiert, die fliegen da mit deutlich mehr Fufu raus als die 13mm-Worker Kurzdarts. Fast 40 m/s, und zwar mit Scar. Ich muß morgen mal probieren, wie genau die fliegen.

    Valher hatte auch einen von den Worker-Scars mit gegossenen Zügen dabei, im Vergeich zu meinem Scar mit Angelsehe schlägt der sich ganz gut. Mein Scar hat 20 cm, der Worker 24cm Dralllänge. Leider frißt er deutlich mehr m/s als meiner (so ungefähr 7).
     
    TK99699, Dominik, FetteWorst und 4 anderen gefällt das.
  9. Valher

    Valher Erfahrener Benutzer

    Dann steuere ich mal meine Hälfte bei: ich habe eine kleine Laufkunde gemacht: Artifactlauf, Messing, PVC. Dabei die Erkenntnis: mein PVC-Rohr hat nicht den Innendurchmesser von 13mm die es haben sollte sondern 12,5mm. Blöde Fertigungstoleranzen! Damit ist auch klar, warum Worker Kurzdarts nicht wollen wie sie sollen.
    Dank @medusa kommt jetzt Messing in die Warshot, ich habe ihren Messinglauf bekommen :hug:

    Ausserdem hatte ich mich an der hervorragenden easybreach Einbauanleitung von @SirScorp orientiert https://blasted.de/threads/war-taugliche-longshots-warshot.6269/page-3#post-125877 und dabei wie im Rausch ohne nachzudenken das dartgate zurechtgestutzt so wie auf einigen Bildern zu sehen: [​IMG]
    Das war aber nicht nötig, da ich keinen internen Pumpgriff nutze. Hirn einschalten kann echt helfen, aber @medusa hatte zum Glück noch ihr dartgate, welches dann jetzt in die Warshot wandert damit die Kurzdarts besser in den Lauf geführt werden können.
    Wenn das alles erledigt ist, werden wir uns wohl zum Einschiessen wieder treffen :)

    Ich war auch überrascht, dass der Worker-Scar gar nicht so schlecht ist, aber bei der BP 9kg Feder dann doch einiges an Leistung frisst. Bei höheren Federstärken dürfte das aber nicht so ins Gewicht fallen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2019
    TK99699, medusa, FetteWorst und 3 anderen gefällt das.
  10. FetteWorst

    FetteWorst Erfahrener Benutzer

    So die endgültige Fassung der fw. Innen und Außenkontur nochmal abgeändert. Ein Satz normal, ein Satz Glasperlen gestrahlt.
    DSC_1215.JPG DSC_1216.JPG DSC_1218.JPG

    Und nochmal n Bild von innen.
    Muss die Kabel aber noch ordentlich verlegen .

    DSC_1219.JPG DSC_1220.JPG

    Edit:
    Hmmm mal sehen welches Material am besten ist :D
    Einmal POM, einmal Messing und Alu hab ich ja schon.
    DSC_1223.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2019 um 10:12 Uhr
    Hoeni, David Kö, TK99699 und 10 anderen gefällt das.
  11. Blastaman

    Blastaman Erfahrener Benutzer

    Na, wo wir grad mal bei Aluteilen sind...

    hab meiner "Rusty Cricket" nen neuen Plunger spendiert, nachdem der originale nach jeweils ca. 50 Schuss nicht mehr catchte, wg. Verrundung der Haltekante.
    Die zwei Federn fordern halt ihren Tribut :|


    [​IMG]

    [​IMG]

    und noch ein bisschen Messing :D

    [​IMG]
     
    medusa, Dominik, Rebound und 10 anderen gefällt das.
  12. FetteWorst

    FetteWorst Erfahrener Benutzer

    Schick! Selber gedreht :)?
     
    Blastaman gefällt das.
  13. Blastaman

    Blastaman Erfahrener Benutzer

  14. FetteWorst

    FetteWorst Erfahrener Benutzer

    Hab mir ne Rändelschraube für die Stryfe "gebastelt".

    Man nehme
    1x m3x10 Schraube mit Innensechskant
    1x Rändelknöpfe für Schrauben mit Innensechskant.

    Und dann...
    Tadaaaa . Kostet weniger als einen Euro :D

    DSC_1248.JPG DSC_1249.JPG DSC_1251.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2019 um 15:19 Uhr
  15. ImMortis

    ImMortis Erfahrener Benutzer

    Schicke Lösung ^^ Jetzt muss ich nur noch heraus bekommen, wo ich solche Rändelknöpfe herkriege ^^

    Edit: Habs gerade im anderen Fred gesehen ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2019 um 16:40 Uhr
    Moggih gefällt das.
  16. Dominik

    Dominik Erfahrener Benutzer

    Die Inneneinrichtung ist fertig, ich bin sehr zufrieden.
    Transportkiste Raptunov3.png
    Den Schaumstoff unter Magazin und Zweibein habe ich mit einer Platte 20mm-Styrodur unterlegt, jetzt wackelt nichts mehr.
    Griff und Verschlüsse sind auch schon angebracht, was fehlt sind die Eckenschutze und ein Gurt, der den Deckel im offenen Zustand hält. Zum schluss wird es noch passen lackiert.
     
    Genaro1998, Jack Diesel, medusa und 12 anderen gefällt das.
  17. xSchattenfluchx

    xSchattenfluchx Benutzer

    Wie hast du das gefräst?

    CNC oder hast du ne rotierende Achse?

    Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk
     
  18. Blastaman

    Blastaman Erfahrener Benutzer

    Ist ne 5-Achs Fräsmaschine (DMU 60 evo), mit der man auch drehen kann, das Teil ist aber nur gefräst.
     
    xSchattenfluchx gefällt das.
  19. xSchattenfluchx

    xSchattenfluchx Benutzer

    Bissl gegoogelt, geiles Biest die Maschine

    Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk
     
    Blastaman gefällt das.
  20. Valher

    Valher Erfahrener Benutzer

    Warshot quasi fertig. Sie muss nur noch eingeschossen werden.
    Easy breech, Messinglauf, Worker Alu-boltsled, 9kg BP Feder, OMW Catch & Trigger.
    Dazu talon mags, F10555 externer pumpgriff und ein schickes Red dot.
    Scar ist zur Zeit keines verbaut, das kommt später.
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2019 um 08:01 Uhr
    medusa, Void, Blastaman und 7 anderen gefällt das.
  21. nerffan

    nerffan Neuer Benutzer

    Der Pumpgriff sieht so gräulich aus... ist Der staubig oder war der so?

    Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
     
  22. Rebound

    Rebound Erfahrener Benutzer

    Wenn man das schwarze PLA etwas glatt schleift wird das so.
     
  23. Valher

    Valher Erfahrener Benutzer

    Das kommt durch die Lichtreflexionen auf dem 3D-Druck, der ist kohlrabenschwarz. Lediglich die Führungsschiene ist glatt geschliffen und dadurch grau.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2019 um 08:51 Uhr
    medusa gefällt das.
  24. nerffan

    nerffan Neuer Benutzer

    Okay alles klar. Danke dir. :)

    Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
     
  25. Rainbow

    Rainbow Erfahrener Benutzer

    ist jetzt nicht NERF, aber ich bastel grad n Cosplay Prop für ne Freundin:
    20190313_200032.jpg 20190314_114107.jpg 20190314_133500.jpg 20190314_151642.jpg 20190314_155027.jpg 20190315_120905.jpg

    und zwar für dieses Cosplay: Nami von One Piece Diamond Ship
    one-piece-nami-figur-diamond-ship-code-b-banpresto-2.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2019 um 14:02 Uhr

Diese Seite empfehlen